Unsere Tagesstrukturierenden Maßnahmen

In unseren Werkstätten und den weiteren Angeboten der tagesstrukturierenden Maßnahmen (TSM) am Haus an der Dorfstraße in Vaterstetten können die Klienten des Trägers, aber auch Menschen, denen Leistungen der Eingliederungshilfe zustehen, ihren Tag mit unterschiedlichen Beschäftigungen sinnvoll gestalten.

Unsere Beschäftigungsaufträge verstehen sich als therapeutische Maßnahmen, die die individuellen Ressourcen berücksichtigen und diese fördern.

In unseren Arbeitsräumen, Werkstätten und dem hauseigenen Garten finden die Klienten individuelle Tagesstruktur und vielfältige Betätigungsfelder.

In den Hauswirtschaftskursen werden die Teilnehmer unterstützt, kochen und backen zu lernen, die Wäsche zu pflegen und Reinigungsarbeiten durchzuführen. Außerdem bieten wir in Trainingskursen Kunsthandwerk, EDV und kognitives Training an. Zur weiteren Tagesgestaltung finden je nach Jahreszeit Freizeit- und Bewegungsgruppen statt.

Sie können uns Montag bis Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung in unserem Verkaufsraum besuchen. Falls Sie nicht persönlich vorbeikommen können, haben Sie die Möglichkeit, sich unsere Produkte bei Ebay anzusehen und zu kaufen.

Gerne nehmen wir aber auch einfache Auftragsarbeiten in den Werkstätten an, z.B.:

in der Papierwerkstatt kuvertieren, falten, eintüten, Karten für besondere Anlässe
in der Gartengruppe Rasen mähen, Unkraut jäten, rechen, kehren
in der Holzwerkstatt, z.B. Vogelhäuser oder Insektenhotels bauen
in der Keramikwerkstatt: Gartenkugeln, Teller, Tassen und Müslischalen töpfern
> Flyer Tagesstrukturierende Maßnahmen als pdf

Wenn Sie uns besuchen oder teilnehmen möchten, kontaktieren Sie bitte:
Soziale Dienste Psychiatrie gemeinnützige GmbH
Leitung TSM
Dorfstraße 28, 85591 Vaterstetten
Tel. 08106 / 996 76 – 160, Fax 08106 / 996 76 – 162
lttsm@sozialedienste.net

»